Kreativität ist erlernbar!

denkphasen

Kreativität ist die Fähigkeit etwas Neues zu schaffen. Viele Menschen glauben, dass Kreativität etwas Mysteriöses und Flüchtiges ist, eine besondere Gabe, über die nur wenige Menschen verfügen. Dabei ist jeder Mensch mit der Fähigkeit der Kreativität geboren. Es gibt keine nicht kreativen Menschen! Jedoch haben verschiedene Menschen unterschiedliche Talente und Stärken. Damit hat zwar jeder Mensch das Potenzial kreativ zu sein, es wird jedoch nicht jeder Mensch auf die gleiche Art und Weise kreativ sein. Darüber hinaus hat Kreativität viele Aspekte, die trainierbar, erlernbar und von jedem bewusst beeinflussbar sind. Dazu gehören gewisse Glaubenssätze und Einstellungen sowie das Wissen um Denkstrategien und Vorgehensweisen, die den kreativen Funken leichter zum zünden bringen. Diese Fertigkeiten, kann jeder Mensch bewusst (wieder-)erlernen. Diese expliziten Vorgehensweisen helfen auch, die kreative Zusammenarbeit in Teams zu verbessern und eine gemeinsame Sprache der Kreativität zu schaffen. Das Umfeld eines Menschen spielt ebenfalls eine wichtige Rolle für die Frage, wie kreativ jemand sein kann. Auch hierauf können wir jedoch glücklicherweise Einfluss nehmen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.creaffective.de

Buchtipp: Florian Rustler: Denkwerkzeuge der Kreativität und Innovation: hier klicken!

Denkwerkzeuge_Varianten[1]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *