Archiv der Kategorie: Piechowiak Ilka

Ingolstädter Kopf.Kino geht in die 8. Runde

Ein sehr spannender und wissensreicher Abend erwartet Sie wieder am 24. November 2016 (Einlass: ab 19 Uhr; Beginn: 19.30 Uhr) in der Eventhalle Westpark Ingolstadt. Sie sind zum 8. Ingolstädter Kopf.Kino recht herzlich eingeladen. Tickets im Vorverkauf erhalten Sie HIER. Es erwarten Sie fünf Top-Speaker live auf der Bühne. Profitieren Sie von:

...dem Top-Rhetorik-Trainer in Deutschland: Er begeisterte 2015 knapp 12.000 Zuschauer mit seinen Vorträgen. Michael Rossié steht seit fast 30 Jahren auf der Bühne und im Studio und arbeitet seit 25 Jahren als Speaker, Sprechtrainer und Coach im Auftrag vieler Radio- und Fernsehsender, sowie für fast alle Bereiche der Wirtschaft. Reden halten ist doch ganz einfach! Michael Rossié zeigt Ihnen nicht nur, wie es geht, er macht es Ihnen einfach vor. Nachmachen erlaubt.

Hier ein kleiner Vorgeschmack zu Michael Rossie:

...dem Ingolstädter Fussballmanager Franz Spitzauer. Der absolut kompetente und sympathische  Geschäftsführer für Finanzen und Marketing des FC Ingolstadt kennt die Welt des Fußballsports vor und hinter den Kulissen in- und auswändig. Live auf der Kopf.Kino-Bühne wird er uns aus der wunderbaren Welt der Fußballklischees berichten. Denn: Klischees über Fußballer sind einfach nicht auszumerzen. Lassen Sie sich von Franz Spitzauer überraschen!

Auch hier ein kleiner Vorgeschmack von Franz Spitzauer beim KUS-Unternehmerfrühstück:

...der 5-Sterne-Rednerin, Managerin und Ex-Handball-Nationalspielerin Ilka Piechowiak. Das Leben von Ilka Piechowiak ist seit ihrer Kindheit geprägt durch Leistungssport, Teamgeist, Zielstrebigkeit, Disziplin und vor allem Begeisterung und Leidenschaft im eigenen Tun. Im Leistungssport lernt man, dass Höchstleistung nur dann erbracht werden kann, wenn die eigene Strategie immer wieder neu überdacht wird und die Kraftreserven gut dosiert werden. Dass Pausen und Auszeiten wichtig sind, um langfristig leistungsfähig zu bleiben. Ihr Vortrag lautet: DIE KUNST DES TIME-OUT- Sport meets Business: Gewonnen wird in der Pause. Was Sie vom Leistungssport für die Lifebalance lernen können

Die Rednerin und Trainerin Ilka Piechowiak begeistert ihr Publikum mit ihrer authentischen und offenen Art zum Thema Selbstbestimmung, Selbstführung, Führung und Mitarbeiterentwicklung.

Mit Begeisterung begeistern - ist das Motto von Carsta Stromberg. Sie versteht es mit Geschichten, die ihr Leben schrieb, Metaphern und Bildern die Zuhörer und Teilnehmer abzuholen, zu berühren und zu begeistern. Leicht und verständlich werden neueste wissenschaftliche Erkenntnisse praxistauglich erklärt. Ihre Tipps und Übungen, humorvoll präsentiert, laden zum sofortigen Ausprobieren ein und bleiben somit in Erinnerung. Lassen Sie sich begeistern von Ihrem Vortrag: ENERGIEWENDE, DIE FUNKTIONIERT - So wird Ihr Akku niemals leer.

carsta_stromberg_mit-humor-zum-erfolg

Als Redner begeistert der Körperdolmetscher Marc Grewohl sein Publikum mit seiner frischen, norddeutschen Art. Er übersetzt die geheimnisvollen Botschaften des Körpers mit treffenden Beispielen. Berührende Geschichten lassen den Zuhörer den persönlichen Wert des Themas spüren. Seine humorvolle Art machen seine Veranstaltungen gleichzeitig zu einem unterhaltsamen und bleibenden Erlebnis. „NICHTS IST NUR SO!“ – Körpersprache und das Märchen vom Zufall. Wenn Sie wüssten! ...was Sie alles erzählen, ohne ein Wort zu sagen. Kommen Sie mit und schauen Sie hinter den Vorhang! …auch bei Ihrem Gegenüber.

NeuGIERIG auf Kopf.Kino. Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket – solange der Vorrat reicht!

Tickets (zzgl. VVK-Gebühren) ab sofort im Vorverkauf erhältlich. Firmen-Tickets, Family & Friends – Tickets sowie VIP-Tickets nur auf Anfrage per E-Mail an info@kopfkino.bayern.

Einlass: ab 19 Uhr (Beginn: 19:30 Uhr) am 24.11.2016.

Networking-Event – Online Event Management mit der Ticketing-Lösung von XING Events

Folgen Sie uns auf Facebook:

Echt in Führung! Wie Sie erfolgreich sind – und dabei authentisch bleiben.

Viele ManagerInnen glauben, sich für Erfolg verbiegen – anders verhalten – zu müssen, also nicht »man selbst« bleiben zu können. Wie im Leistungssport kommt es im (Führungs)-alltag darauf an, sich voll auf seine Fähigkeiten und Leistung zu konzentrieren und dabei gute Ergebnisse zu erzielen. Wer den gesunden Spagat zwischen Ergebnis-Druck und Selbstbestimmtheit schafft und dabei im Kern immer »authentisch« ist und »bei sich« bleibt, ist zufrieden, wirkt menschlich, souverän und glaubwürdig! 

 Wie das gelingt, zeigt Ilka Piechowiak mit großer Leidenschaft und Erfahrung auf. Motivierend – inspirierend – und vor allem: „echt“ was für´s Leben!

Ilka Piechowiak ist Vortragsrednerin, Führungsexpertin und Coach. Zuvor war sie 20 Jahre internationale Managerin, davon 15 Jahre Führungskraft und 20 Jahre Leistungssportlerin. Sie spielte u.a. 7 Jahre in der Handball-Nationalmannschaft und Bundesliga. Ein guter Mix, um viele Parallelen aus Leistungssport und Management aufzuzeigen.

Homepage: www.ilka-piechowiak.com