Alle Artikel von Kopfkino

Frühstück für Ihren Kopf

Sven Neuenfeldt, waehrend der KopfKino Veranstaltung am 28. Juni 2016 in Ingolstadt Foto: GASPA/Guenter Schiffmann

“Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages!” – diesen Spruch haben Sie sicherlich schon oft gehört. Denn über Nacht werden die Energiereserven unseres Körpers aufge-braucht und müssen am Morgen wieder aufgefüllt werden, damit wir mit Schwung in den neuen Tag starten zu können.

Was für unseren Körper gilt, gilt auch für unser Gehirn. Unsere Synapsen im Gehirn (Verschaltungen der Nervenzellen) werden durch Ihren wiederholten Gebrauch gestärkt, während Sie bei Nichtgebrauch immer schwächer werden. Aus diesem Grunde üben Orchestermusiker immer wieder ihre Musikstücke, ihre Kinder die Vokabeln und Profifußballer oder Hochleistungssportler ihre Sport-Basics.

Wie bleiben Sie fit im Kopf mit dem richtigen Frühstück für Ihren Kopf? Besuchen Sie doch mal Kopf.Kino und lassen Sie die Synapsen in Ihrem Kopf jubeln. Buchen Sie jetzt das Fitmacher-Frühstück für Ihren Kopf! Machen Sie ihre Synapsen dick – lernen Sie für ein Leben lang. Weitere kostenfreie Infos und Tickets für Kopf.Kino – bitte hier klicken

Kreativ auf Knopfdruck – Nils Bäumer unterstützt Kopf.Kino für einen guten Zweck

Kopf.Kino engagiert sich in jeder Vorstellung für ein soziales Projekt oder eine soziale Einrichtung in der Region. Ein Teil der Eintrittseinnahmen wird extra dafür gespendet. Umso mehr freut es die Verantwortlichen, wenn Sie von anderen Speakern und Rednerinnen unterstützt werden. Ein großer Dank gilt deshalb Kreativcoach Nils Bäumer.

Seit mehr als zwei Jahrzehnten beschäftigt sich Nils Bäumer mit dem Thema Kreativität in all seinen Facetten. Besonders wichtig ist bei all seinen Auftritten die gehirngerechte Vermittlung von Informationen. Kreativität ist ein Geschenk, das uns ermöglicht, aus Problemen Herausforderungen zu machen. Natürlich werden wir nicht alle mit derselben kreativen Veranlagung geboren. Wie bei allen Fähigkeiten gibt es auch bei Kreativität mehr oder weniger Begabte: Geborene Talente und Menschen, denen es schwerer fällt, kreativ zu denken und zu handeln.

Jeder Käufer und jede Käuferin eines unserer Gruppentickets (5 oder 10 Personen) erhält das neue Buch von Nils Bäumer “Kreativ auf Knopfdruck” als Geschenk (solange der Vorrat reicht). Die Aktion gilt vom 06.06.2016 bis 16.06.2016.

Nils Bäumer

Herzlichen Dank Nils Bäumer!

Homepage: www.nils-bäumer.de

Wie ein Flugzeugabsturz dein Leben verändert – schnallen Sie sich an!

2009 hat er buchstäblich in letzter Sekunde einen Flugzeugabsturz verhindert. Als Veranstalter freuen wir uns sehr, den Berufspiloten, Speaker und Autor Philip Keil auf der Kopf.Kino Bühne begrüssen zu dürfen. Er überträgt Piloten-Strategien auf den Alltag von Führungskräften und Mitarbeitern. Sein packender Vortrag gibt maximalen Schub für Ihren Erfolg. Sind Sie live mit dabei und erleben Sie ihn und drei weitere Experten am 28.06.2016 im Kopf.Kino.

Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket und schnallen Sie sich an! Denn: Erfolg beginnt immer im Kopf!

Konferenz – Online Event Management mit der Ticketing-Lösung von XING Events

Der frühe Vogel … Kopf.Kino für aufgeweckte Frühaufsteher

Der Vorverkauf für den nächsten Kopf.Kino Abend in Ingolstadt hat begonnen. Nehmen Sie doch zur nächsten Vorstellung Ihren Partner, ihre Partnerin oder eine Bekannte mit und wir belohnen Sie mit einem sonnigen Angebot für aufgeweckte Frühaufsteher. Sie können das “Kopf.Kino” Ticket zu einem sommerlichen Sonder-Preis von nur 33,- € pro Ticket erwerben. Und das Beste obendrauf: dieses Ticket gilt für 2 Personen. Sie sparen also satte 35,- €! im Vergleich zum Einzelkauf! Achtung:Tickets für aufgeweckte Frühaufsteher sind limitiert auf 33 TicketsInfos & Tickets – hier klicken

  • Kopf.Kino – Donnerstag, 28. Juni 2016
  • Einlass 19 Uhr, Beginn 19.30 Uhr, Ende ca. 21.45 Uhr
  • Eventhalle Westpark Ingolstadt, Am Westpark 2, 85057 Ingolstadt

Lassen Sie sich inspirieren u.a. vom erfahrenen Berufspiloten und Sachbuchautor Philip Keil. Im Alter von 22 Jahren zählte er zu den jüngsten Verkehrspiloten Deutschlands. 2009 dann die Grenzerfahrung: als ein Routineflug mit 190 Passagieren an Bord zu einem akuten Ernstfall wird, bewahrt ihn ein spezielles Handlungsmuster vor einer Katastrophe.

Nutzen Sie Ihre Chance und sichern Sie sich jetzt eines der limitierten Frühbuchertickets! Infos & Tickets – hier klicken

Kopf.Kino präsentiert: 1. Ingolstädter Bildungsmesse

Nelson Mandela sagte einst: ,,Bildung ist die mächtigste Waffe, die du verwenden kannst, um die Welt zu verändern.” Bildung ist also der Schlüssel für viele Entwicklungen in der Gesellschaft, vor allem im Arbeits- und Berufsleben. Gerade in Zeiten der Digitalisierung und Arbeiten 4.0 gewinnt lebenslanges Lernen immer mehr an Bedeutung. Die Eventreihe Kopf.Kino möchte hier einen wichtigen und wertvollen Beitrag leisten und hat deshalb in der Region eine reine Bildungsmesse ins Leben gerufen. Denn: lebenslanges Lernen im digitalen Zeitalter ist neben dem reinen Erwerb von Wissen vor allem eine persönliche Einstellung. Es ist die Bereitschaft, sich veränderten Bedingungen in allen Lebensbereichen zu stellen, neugierig zu bleiben, sich nicht mit dem Erreichten zufrieden zu geben. lebenslanges Lernen hilft dabei, mit all den kommenden Veränderungen umzugehen.

Und hier spielen Bildungsträger, Wissensträger oder Bildungsverantwortlicher eine sehr wichtige Rolle. Sind Sie also dabei, wenn wir in der Region im November ein neues Messeformat ins Leben rufen. Die Bildungsmesse 2016 bietet die besten Voraussetzungen, sich als erfolgreicher und moderner Bildungsträger oder Bildungsverantwortlicher zu präsentieren. Auf der Bildungsmesse können Aussteller interessierte Messebesucher über Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten sowie aktuelle Trends in der Weiterbildung beraten. Sie können als Coach oder Bildungsanbieter erste persönliche Kontakte knüpfen. Die Bildungsmesse bietet Ihnen dafür eine gute Netzwerkplattform. Umrahmt wird der Messetag von einem attraktiven Workshop- und Vortragsprogramm, an dem sich die Aussteller sich aktiv beteiligen. Die wichtigsten Daten der Messe im kurzen Überblick:

  • Kopf.Kino präsentiert: Die 1. lngolstädter Bildungsmesse 2016
  • Veranstaltungsort: Technische Hochschule Ingolstadt (THI)
  • Veranstaltungstag: Samstag, 26. November 2016 von 10.00 bis 16.00 Uhr
  • Starke Medienpartner (INTV, DK, IZ, Radio IN / Galaxy etc.) sichern eine hohe
    mediale Aufmerksamkeit und Reichweite.

Melden Sie sich als Aussteller, Coach, Trainer oder Bildungsverlag schnell an und sichern sich bis zum 15. Juli 2016 einen 20%igen Frühbucherrabatt auf den Messebeitrag. Die  Anzahl der Aussteller und möglichen Ausstellungsflächen sind begrenzt!

Für Fragen zur Organisation / Konzeption der Messe sowie Beteiligung am Rahmenprogramm (Vorträge und Workshops) steht Ihnen der Kopf.Kino-Moderator Sven Neuenfeldt gerne zur Verfügung. Er organisiert seit vielen Jahren erfolgreich Veranstaltungen und Messen u.a. für die sehr erfolgreiche größte Jobmesse JOBtotal in der Saturn Arena Ingolstadt. Anfragen per E-Mail unter: info@kopfkino.bayern

PS: Noch ein Tipp am Schluss! Die nächste Vorstellung im Kopf.Kino ist am 28.06.2016. Lassen Sie sich inspirieren und profitieren Sie von Speaker, Top-Experlen, Vorlragsrednern und Buchautoren. Gerade für Sie als Bildungsträger oder -verantworllicher sicherlich sehr interessant. Tickets und alle Infos zu Speaker und Programm finden Sie hier: www.kopfkino.bayern Firmenrabatte für Bildungsträger und deren Kursteilnehmer oder Mitarbeiter/innen möglich!

Kopfkino 2015 am 25. Juni 2015 in Ingolstadt. Nicole Schillinger bei ihrem Programm.
Foto: GASPA/Guenter Schiffmann

Ich bin so wild nach Deinen Synapsen – Kopf.Kino geht in die mittlerweile 6. Runde

Klaus Kinski war einst in seinem Buch „wild nach deinem Erdbeermund“. Die Veranstalter von Kopf.Kino sind hingegen wild auf ihre Synapsen. Am 28. Juni 2016 findet um 19.30 (Einlass: 19 Uhr) in der Eventhalle am Westpark Ingolstadt das mittlerweile 6. Ingolstädter Kopf.Kino statt.

Auch dieses Mal erwartet die Zuschauer ein kurzweiliges abwechslungsreiches Programm, das zum Nachdenken und Nachahmen anregen soll. In der letzten Vorstellung begeisterte u.a. der Entscheidungsphilosph Ingo Radermacher und der Gesichterleser Dirk W. Eilert aus Berlin die 200 Zuschauer mit ihren Vorträgen. Kopf.Kino-Moderator und Initiator Sven Neuenfeldt freut sich auf vier ganz unterschiedliche Redner. Am spannendsten wird wohl der Vortrag vom Berufspiloten, professionellen Redner und Sachbuchautor Philip Keil. Er bewahrte vor einigen Jahren 190 Passagiere bei einem Routineflug durch ein spezielles Handlungsmuster vor einer Katastrophe. Schnallen Sie sich also an und erfahren Sie von ihm live, Strategien der Profi-Piloten, um Spitzenleistungen ohne Stress zu erbringen. Der Egweiler Flirt- und Persönlichkeitscoach Dominik Bartl zeigt Ihnen spannende Einblicke aus der Welt des Flirtens. Visionär und Querdenker Tobias Burkhardt nimmt Ihnen die Angst vor der schnellen digitalen Zukunft uns Sie erfahren u.a. Warum Kreative bessere Zukunftschancen haben als Banker!” Der Gaimersheimer Entertainer, Songwriter und Allrounder Eric Damster rundet den Kopf.Kino Abend ab mit seinem Motivationssong “Egal, wie alt Du bist! und seinem Vortrag “Reichtümer im Kopf”. Bringen Sie also Ihr Kopf.Kino in Schwung – denn Erfolg beginnt immer im Kopf.

Tickets unter www.kopfkino.bayern.  Firmenrabatte möglich.

Kopf.Kino unterstützt die Initiative “Reden für Menschlichkeit”

Im letzten Jahr hatten wir selbst Flüchtlinge zu Gast auf der Speakerbühne von Kopf.Kino. Heute wollen wir die Möglichkeit nutzen und auf eine tolle Veranstaltung hinweisen. Wer Lust und Zeit hat, sollte unbedingt mit dabei sein. Die Initiative „Reden für Menschlichkeit“ veranstaltet am 20.Mai im Kulturzentrum Urania in Berlin einen Gala-Abend mit vielen Rednern u.a. Wolfgang Thierse, Gaby Graupner, Edgar Itt, Barbara Messer, Ulrike Scheuermann, Eberhard Jung, Monika Hein, Ralf Schmitt, Sonja Lauterbach, Lutz Langhoff .. und Musiker/innen wie Ron Williams, Ariane Roth, der Berliner Rapperin Yansn, die Band The Shine und der Loop-Lichtshow…

Das Programm will klare Zeichen setzen, eindrucksvoll und eindringlich, dass wehrhafte Demokratie trotz aller emotionalen Reflexe einen sachlich-kritischen, respektvollen Diskurs braucht. Schluss mit wertelosen Krawalldiskussionen, die geprägt sind von Geschrei und Schmähungen. Und das nicht nur im Hinblick auf das Aufregerthema Flüchtlinge, sondern auch auf Schulhöfen, in Talkshows und Parlamenten, auf der Straße und im Internet… Vortragsredner, Prominente und Künstler machen an diesem Nachmittag/Abend in der Urania den Mund auf für die klare, abgewogene und bereichernde Rede in Themenbereichen wie Respekt, Wertschätzung, Selbsterkenntnis, Zivilcourage und Gelassenheit. Für eine Gesellschaft, die liberal und tolerant bleibt und Diskurse, die wieder fair und konstruktiv kritisch werden. Für einen menschlichen Umgang miteinander!

Mehr Infos findet Sie auf unserer Website www.reden-fuer-menschlichkeit.de. Oder auf Facebook unter „Reden für Menschlichkeit“. Dazu gibt es auch einen schönen Youtube-Film – hier klicken

Unterstützen wir Sabine Asgodom mit Ihrer Initiative. Tolle Sache!

7 Power Ideen von Speaker und Buchautor Jonathan Sierck

Kopf.Kino freut sich schon heute auf einen neuen Gast auf der Bühne und begrüsst recht herzlich den Speaker und Buchautor Jonathan Sierck, dem Gründer der Inspired World GmbH und Buchautor von “Fü(h)r dich selbst”.

Jonathan Sierck wil heute schon mal vorab mit 7 kleinen Power-Ideen ein neues Feuer in Ihnen entfachen:

Power Idee 1: Schenke deinen Mitmenschen deine volle Aufmerksamkeit. Klingt etwas banal, ist es aber nicht. Einem Gegenüber, der mit seinen Gedanken voll und ganz bei einem ist, begegnet man selten. Sei die Ausnahme – es wird dir hoch angerechnet werden.

Power Idee 2: Halte nicht mit Lob zurück. Wenn du jemanden siehst, der etwas Großartiges leistet, lass es ihn wissen. Zeig ihm deine Faszination. Wir alle erfreuen uns über ein aufrichtiges Wort der Wertschätzung.

Power Idee 3: Leg den Fokus mehr darauf wie viele Menschenleben du bereicherst, anstatt auf die Anerkennung, die du dafür erhältst.

Power Idee 4: Verbring Zeit in Abgeschiedenheit. Während du dein Leben immer erfolgreicher gestaltest, wirst du auch mit Ablehnung konfrontiert. Tägliche Minuten der Ruhe helfen dir dabei deine Energien geladen zu halten und dir selbst treu zu bleiben.

Power Idee 5: Achte auch auf das kleinste Detail. So setzt du dich nicht nur ab, sondern machst dich unersetzlich. Es sind die kleinen Aufmerksamkeiten, die sich dein Gegenüber in Erinnerung behält.

Power Idee 6:
Schau hoch. Genieße die unglaubliche Vielfalt, die unser Planet bietet. Es gibt keine gewöhnlichen Momente. In jedem Augenblick spielt sich etwas Wunderbares ab. Nimm so viel davon auf wie möglich.

Power Idee 7: Fordere dich selbst täglich heraus einen gelungenen Tag zu leben. Lach lauter, lebe offener und liebe tiefer. Sei der lebensfreudigste Mensch, der herumläuft.

Weitere Inspirationen unter www.jonathansierck.de

Spende Bruder Martin

Kopf.Kino | Reden und dabei Gutes tun

Es war wieder mal ein bildungsreicher Abend für die knapp 200 Besucher beim Kopf.Kino in der Eventhalle in Ingolstadt. Sven Neuenfeldt führte das Publikum durch sein buntes Vortragsprogramm. Gesichterleser und Buchautor Dirk W. Eilert zeigte auf, dass Mimik und Gestik einfachen Regeln folgen und nonverbales Verhalten in unserem Leben eine Schlüsselrolle spielt – egal ob beruflich oder privat. Als Entscheidungsphilosoph® ist Ingo Radermacher ein Denker, der Freude an klaren Entscheidungen hat. In seiner Keynote erläuterte er als Experte für Lösungsstrategien, wie Menschen bei scheinbar unlösbaren Problemen schnell und einfach tragfähige Lösungen finden.

Die Verkaufstrainerin und Rednerin Birgit Hoymann ist spezialisiert auf schnelle und nachhaltige Erfolge im Vertrieb. Mit ihrem erfrischenden Vortragsstil machte sie deutlich, wie man durch systematische und faire Akquisition neue Kunden gewinnt. Serviceoptimierer und Knigge-Spezialist Christoph Steuer lies auf der Bühne kein Fettnäpfchen aus und zauberte für das Publikum spontan aus seinem Knigge-Koffer. Zu guter Letzt: Bruder Martin Berni von der Straßenambulanz St. Franziskus e.V. Er bekam vom Moderator Sven Neuenfeldt einen Spendenscheck in Höhe von 470 EUR überreicht, der spontan vom Veranstalter auf 600 EUR erhöht wurde.

Veranstaltungshinweis: Messe JOBtotal 2016

JOBtotal feiert Jubiläum: Das Motto zum 5. Geburtstag lautet: „Mehr Messe“ / „JOBtotal – Bringt weiter!“

Keine Frage: Mehrere hundert Aussteller und deutlich über 20.000 Besucher seit der Premiere im Jahr 2012 machen die JOBtotal zu einer der wichtigsten und bedeutendsten Eintagesveranstaltungen rund um das Thema Arbeit und Ausbildung im süddeutschen Raum.

Zum fünfjährigen Jubiläum hat sich die veranstaltende Agentur für Arbeit Ingolstadt einiges einfallen lassen. „Mehr Messe / JOBtotal – Bringt weiter“ lautet deshalb auch das Motto der diesjährigen Auflage, die am 21. Oktober, einem Freitag, wie gewohnt in der Ingolstädter Saturn Arena stattfindet: „Die JOBtotal 2016 soll alle positiven Erkenntnisse der letzten vier Jahre in sich vereinen. Unser Ziel ist es, mehr Aussteller, mehr Information, mehr Angebot, mehr Jobs und Ausbildungsstellen zu präsentieren, um dadurch noch mehr Besucher für diese Messe zu begeistern“, erklärt Sven Neuenfeldt, Hauptorganisator der JOBtotal, seine Planungen.

Neben regional und überregional bekannten Unternehmen, Fachschulen und Bildungsträgern wird erneut das anerkannt hochklassige Begleitprogramm in den Fokus des Messetages rücken: „Ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm mit interessanten Vorträgen namhafter Redner, Kurz-Coaching, Schmink- und Fotoecke, Bewerbungsunterlagencheck, Firmenpräsentation und ein Outdoorangebot“ sind laut Sven Neuenfeldt für die Jubiläumsmesse geplant.

Rundum eine geeignete Plattform also, um für alle Arbeits- und Ausbildungssuchenden, Berufsrückkehrer, Wechselwillige, Fort- und Weiterbildungsaktive das passende Angebot zu bieten – selbstverständlich bei freiem Eintritt. Wer als Aussteller noch an der JOBtotal teilnehmen möchte, kann sich per E-Mail unter sven.neuenfeldt@arbeitsagentur.de melden.

JOBtotal